Wir suchen dich

Image by Coffee Bean from Pixabay

/ 12. Mai 2021

Wir suchen eineN

Economist

 

Unser wissenschaftliches Team sucht eine Ökonomin/einen Ökonomen in den Themenbereichen Wirtschafts- und Sozialpolitik.

 

Was du tust?
  • Du recherchierst selbständig und verfasst Studien, Policy Briefs und Analysen zu Themen der Wirtschafts-, Sozial- und Umweltpolitik 
  • Manchmal muss es schnell gehen: Ad-hoc Recherchen zu wissenschaftlichen Fakten und wirtschaftspolitischen Themen machen dir kein Kopfzerbrechen
  • Du übersetzt die Rechercheergebnisse gemeinsam mit Medienfachleuten kommunikativ für Social Media oder Webseite
  • Du verfasst Gastkommentare für Zeitungen
  • Du bereitest Daten aus diversen öffentlich verfügbaren Datenbanken auf und wertest sie eigenständig aus
  • Du arbeitest mit unseren externen ExpertInnennetzwerken zu ökonomischen Fragestellungen 
  • Du wählst dir ein Forschungsthema und arbeitest es eigenständig aus

 

Was du mitbringst?
  • Du hast ein sozial- oder wirtschaftswissenschaftlichen Studium abgeschlossen (Master/Diplom) 
  • Du bringst Forschungserfahrung mit? Ist ein Plus, aber keine Voraussetzung 
  • Dir fällt es leicht, komplexe Zusammenhänge in verständliche Sprache zu übersetzen
  • Du liebst Zahlen und nimmst die Arbeit damit sehr genau. Erfahrung mit Excel und R, Matlab oder Stata, etc. hast du ebenfalls 
  • Du interessierst dich für wirtschafts- und sozialpolitischen Debatten in Österreich und hast Freude, daran mitzuwirken
  • Lass uns wissen, was du sonst noch mitbringst: 
  • Methodisch: Ökonometrie, Input-Output Analyse  
  • Thematisch: z.B. Makroökonomie, Konjunktur, Wohnen, Pensionen, Soziales, Arbeitsmarkt, Steuer- und Budgetpolitik, Verteilung, Betriebswirtschaftliche Grundlagen (Bilanzen) 
  • Datenarbeit: z.B. StatCube, EU-SILC, AMECO/Eurostat/OECD, HFCS, Konsumerhebung, Arbeitsmarkt-Datenbank, Sabina, etc.

 

Wer wir sind?

Das Momentum Institut ist ein junges, unabhängiges Forschungsinstitut, der Think Tank der Vielen. Unsere Forschungsfragen orientieren sich an den sozialen und wirtschaftlichen Interessen der Vielen. Wir zeigen konstruktive Perspektiven auf für eine nachhaltigere und gerechtere Gesellschaft – auf Basis fundierter wissenschaftlicher Analysen. Wir arbeiten fakten- und lösungsorientiert und vermitteln zwischen Politik und Wissenschaft, Zivilgesellschaft und sozialen Bewegungen. Wir übersetzen Konzepte aus dem Wissenschafts- und Politjargon in verständliche Sprache und verbreiten sie crossmedial. 

Wir wertschätzen Vielfalt und freuen uns über alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. 

 

Was wir bieten?
  • Arbeiten in einem jungen, engagierten Team aus Wissenschaft und Journalismus
  • Ein wunderschönes Büro direkt bei der U3-Station Schweglerstraße
  • jede Menge Entscheidungsspielraum in eigenverantwortlichen Bereichen 
  • Flexible Arbeitszeiten und Homeoffice-Möglichkeit
  • Faire Bezahlung (2.196 Euro brutto/30h)
  • Arbeitsstart am 1. September 2021

Schick uns deine Bewerbung (CV, ausgewählte Arbeiten, Referenz) bis 4.6.2021 an office@momentum-institut.at

Und sonst? 

Du hast noch Fragen? Immer her damit: Unter office@momentum-institut.at sind wir für dich da.

Neuigkeiten einmal die Woche in deiner Mailbox - der Momentum Institut Newsletter

Ich bin einverstanden, einen regelmäßigen Newsletter zu erhalten. Mehr Informationen: Datenschutz.