Milliarden an Subventionen flossen während Corona in Unternehmensgewinne