Verteilung im Fokus: So denken die Vielen