Streikvorhersage: Zum Verhältnis von „Predictive Risk Intelligence“ und Interessenvertretung