EU Wiederaufbauplan: Was hat sich geändert?